Linktipp: Kink resources

Ich konzentriere mich in diesem Blog eher auf fiktionale Darstellungen von BDSM. Im Folgenden möchte ich euch einen Blog vorstellen, der eine umfangreiche Sammlung von Sachtexten über alle möglichen kinky Themen enthält:

http://ranai.wordpress.com/kink-resources/

Das besondere: die Liste umfasst Artikel, Bücher und Webseiten in insgesamt 23 Sprachen! Deutsche Texte sind ebenso darunter wie Hebräische, Finnische und Türkische. Da aber die wenigsten von uns Indonesisch oder Japanisch können, ist es zu unserem Glück, dass die vor allem die Englischen Texte einen großen Anteil ausmachen. Zusätzlich gibt es eine Kategorie für fiktionale Texte.

Viel Spaß beim Stöbern 🙂

Advertisements

(Klassische) SM-Filme

Eins der Ziele dieses Blogs ist es, eine möglichst umfangreiche Sammlung von Referenzen auf BDSM in den Medien zusammenzustellen. Wofür der Einzelne es braucht kann unterschiedlich sein: der eine befindet sich gerade mitten in der Entdeckung von BDSM, und möchte möglichst viel lesen, schauen und lernen, der andere sucht Material für eine Untersuchung, der dritte ist auf der Suche nach Filmen, um das Thema seiner Partnerin näher zu bringen, und dem vierten gehts wie mir: er möchte gerne das Gesehene reflektieren, drüber diskutieren!

Als Grudlage dieser Sammlung möchte ich im Folgenden eine Liste von Filmen vorstellen, die zum Teil bereits als Klassiker anzusehen sind. Ein Blog hat sich dem Thema bereits ausführlich gewidmet, und zu 8 Filmen Beiträge geschrieben:

Dem möchte ich ersteinmal nur einen Film hinzufügen:

Die meisten dieser Filme sind sehr bekannt und wurden bereits ausführlich an zahlreichen Stellen diskutiert. Auf jeden Fall werde ich jedoch in einem Beitrag noch auf den eher unbekannten Film „Verfolgt“ eingehen, den ich grade zu Weihnachten geschenkt bekommen habe. Das passt gut, da der oben verlinkte Blog gerade auf diesen Film weniger ausführlich eingeht als auf die anderen.

Wer noch weitere klassiche BDSM Filme kennt: immer her damit, ich ergänze die Liste gerne 🙂