Musik am Mittwoch: Deine Flügel…

Musik Auf regelmäßiger Basis möchte ich ein Schwesterprojekt zu P-Prickens Serie „Musikalischer Mittwoch“ starten.
Jeden Mittwoch gibt es ein Lied, ohne große Worte. Gern seit ihr natürlich aufgefordert, zu kommentieren wenn ihr mögt.
Mal wird die Musik etwas kinky sein, passend zum Blog, mal einfach Musik, die mich bewegt. Mit letzterem möchte ich heute starten: „Krilja“ (Flügel) von Nautilus Pompilius. Eine Übersetzung des Liedtextes findet sich nach einem Klick auf den „Lies mehr!“ Button.



Flügel – Nautilus Pompilius

Du ziehst dein Abendkleid aus,
mit dem gesicht zur wand stehend,
ich sehe frische wunden auf deinem rücken
so glatt wie seide,
ich möchte weinen vor schmerz,
oder mich im traum vergessen,
wo sind deine flügel die mir so sehr gefallen?

wo sind deine flügel die mir so sehr gefallen?
wo sind deine flügel die mir so sehr gefallen?

irgendwann hatten wir zeit,
jetzt haben wir aufgaben,
zu beweisen das der starke den schwachen besiegt,
zu beweisen das asche weiß ist,
wir alle haben etwas in diesem sinnlosen krieg verloren,
übrigens, wo sind deine flügel die mir so sehr gefielen?

wo sind deine flügel die mir so sehr gefielen?
wo sind deine flügel die mir so sehr gefielen?

ich frage nicht wie viel geld du hast,
ich frage nicht wie viele männer du hast,
ich sehe du hast angst vor offenen fenstern
und hohen stöcken der hochhäuser,
und wenn morgen das feuer ausbricht,
und das ganze gebäude in flammen stehen wird
werden wir ohne deine flügel die mir so sehr gefielen sterben…

wo sind deine flügel die mir so sehr gefielen?
wo sind deine flügel die mir so sehr gefielen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s